Schuster Verlag Baalberge

Geschichte(n) aus Sachsen-Anhalt

Angebote 

Unsere Bücher

Gleich hier bestellen!

Einband

Die Hexe von Bernburg

Roman

Es ist der erste Roman der Autorin Susanne Wiermann, die sich sehr plastisch und intensiv mit Ereignissen auseinandersetzt, die sich zu Beginn des 17.Jahrhunderts in Bernburg zugetragen haben.
Protagonistin ist die Bürgermeisterfrau Barbara Meyhe, bezichtigt der Hexerei und mit der Aussicht, irgendwann auf dem Scheiterhaufen zu stehen.
Um sie herum agieren neben einer Reihe erfundener auch reale Personen, wie der Anhalt-Bernburger Fürst Christian I. oder der Schlossverwalter Churd von Börstel, die beide ihre Spuren in der Bernburger Stadtgeschichte hinterlassen haben.
Ein bunter Reigen verschiedener Charaktere und eine spannende Geschichte - Susanne Wiermann erzählt lebensnah, voller Emotion und mit der Sicherheit einer Frau, die sich über viele Jahre hinweg mit diesem Thema auseinandergesetzt hat.


Artikelnummer:
019
Preis:
11,90 €
Enthaltene Mehrwertsteuer 7 %
0,78 €

Zuzüglich Porto und Verpackung.



AGB - Lieferbedingungen



Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt unter folgendem Link eine Plattform zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere E-Mail-Adresse: me@example.com